SBW Vogtlandkreis gGmbH
12.12.2017

Kurzzeit - & Verhinderungspflege

Zuhause auf Zeit – Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege im Seniorenzentrum Salus

Bei uns im Seniorenzentrum Salus sind Sie in guten Händen, wenn Sie vorrübergehend nicht zuhause bleiben können:

  • Weil Sie gerade aus dem Krankenhaus entlassen wurden und schnell wieder auf die Beine kommen wollen
  • Weil Ihr Angehöriger selbst krank ist und sich vorrübergehend schonen muss, im Krankenhaus oder zur Kur ist
  • Weil Ihre Familie in den Urlaub fahren und Sie gut versorgt wissen möchte
  • Weil Ihre Angehörigen Kraft tanken und danach wieder für Sie da sein wollen
  • Weil Ihre Wohnung renoviert oder umgebaut wird und Sie deshalb vorübergehend nicht zu Hause wohnen können

 

Was heißt eigentlich Kurzzeitpflege? Und was ist Verhinderungspflege?

Kurzzeit- und Verhinderungspflege sind Angebote Ihrer Pflegekasse. Für Pflegebedürftige ab dem Pflegegrad 2 zahlt die Pflegekasse bis zu 8 Wochen Kurzzeitpflege und zusätzlich bis zu 6 Wochen Verhinderungspflege. Sie können ein paar Tage, Wochen oder alle Tage am Stück bei uns verbringen – So, wie sie es brauchen.

In dieser Zeit können Sie im Seniorenzentrum Salus „auf Zeit“ wohnen. Dafür stehen Ihnen ein Einzel- und ein Doppelzimmer mit eigenem Bad und Blick ins Grüne zur Verfügung.

Übrigens: Die Kosten werden zu einem großen Teil von Ihrer Pflegekasse gedeckt. Sie kommen lediglich für Unterkunft, Verpflegung und Investitionskosten auf. Im Falle einer Krankenhausnachbehandlung nach § 39c SGB V überstützt Sie Ihre Krankenkasse ebenfalls, auch wenn Sie keinen Pflegegrad haben.

 
Bestens Versorgt – Rund um die Uhr

Wir sind 24 Stunden am Tag für Sie da und unterstützen Sie dabei, so selbstständig wie möglich zu bleiben. Unsere gut geschulten Fachkräfte führen Anordnungen Ihres Haus- oder Facharztes zuverlässig aus.

Sie sollen sich bei uns wohl fühlen - Deshalb versuchen wir den Tag mit Ihnen gemeinsam nach Ihren Wünschen zu gestalten. Zu unseren Angeboten gehören Bewegungs- und Gedächtnistraining, Spaziergänge, altersgerechte Gymnastik, Gesellschaftsspiele, gemeinsames Kochen, Basteln und Singen, Zeitung lesen, Gespräche und vieles mehr. Besondere Höhepunkte des Jahres sind das große Sommerfest, das zünftige Oktoberfest und unser Weihnachtsmarkt. Vielleicht sind Sie beim nächsten Mal schon mit dabei?

ns!

Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihre Fragen. Gerne beraten wir Sie zu unsren vielfältigen Angeboten und unseren Preisen. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Termin! Unsere Heimleiterin Frau Sarah Müller steht Ihnen unter 03741 583 313 oder per E-Mail über  hl.salus@sbw-vogtlandkreis.de gern zur Verfügung!

Übrigens: Unsere Kurzzeitpflegeeinrichtung ist qualitätszertifiziert und vom MDK mit der Pflegenote 1,0 bewertet worden!

 

1M0A0579

1M0A0178

1M0A0016

Neues im Seniorenzentrum Salus

Weihnachtsmarkt im Salus

Können Sie die Weihnachtszeit kaum noch erwarten? Auch wir freuen uns auf gebrannte Mandeln, Räucherkerzen und kuschelige Abende mit Glühwein und Kakao. Daher laden wir Sie herzlich zu unserem Weihnachtsmarkt im Seniorenzentrum Salus am 15.12.2017 ein.

Es ist zwar noch ein Stück bis dahin, aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude!